Für Experten

Job 112313

Softwareentwickler Datawarehouse/Oracle DB (m/w/d) - Düsseldorf

Aufgabe:
DWH-Modellierung unter Berücksichtigung der speziellen Infrastruktur und des definierten Auswertungskonzepts
  • Modellierung des ETL-Prozesses und Erstellung von ODI-Szenarien unter Berücksichtigung von Performancegesichtspunkten
  • Entwicklung von PL/SQL-Packages
  • Datenaustausch zwischen verschiedenen Oracle-Datenbank-Instanzen (in getrennten Netzen)
  • DWH-Modellierung unter Berücksichtigung der speziellen Infrastruktur und des Auswertungskonzepts
  • Entwicklung Dashboards freie Analysemöglichkeiten mit Oracle BIEE, Application Express
Anforderung:
Die Anforderungen: 1.) Mindestens 2 Jahre praktische Erfahrung mit DWH-Modellierung 2.) Mindestens 3 Jahre praktische Erfahrungen mit Oracle Datenbanken (ab Vers. 12) 3.) Mindestens 2 Jahre praktische Erfahrungen im Bereich ETL mit ODI 4.) Mindestens 3 Jahre praktische Erfahrung mit SQL / PL SQL Zum Einsatz kommen aktuell folgende Werkzeuge/Sprachen/Tools: Datenbanksystem Oracle 12c, 18c Suse Linux 12 und 15 Oracle BI-Suite EE Plus 12 Oracle Data Integrator 12c Oracle APEX 5.x PL/SQL 1.) Mindestens 2 Jahre praktische Erfahrung mit DWH-Modellierung 2.) Mindestens 3 Jahre praktische Erfahrungen mit Oracle Datenbanken (ab Vers. 12) 3.) Mindestens 2 Jahre praktische Erfahrungen im Bereich ETL mit ODI 4.) Mindestens 3 Jahre praktische Erfahrung mit SQL / PL SQL
Besonderheiten:
Remote nach Absprache möglich.

Kontakt

Michel Mocci
Telefon: +49 211 542168-45
michel.mocci@allgeier-experts.com
  • Branche Öffentliche Verwaltung
  • Ort Düsseldorf
  • Start 02.01.2021
  • Dauer 31.12.2021
  • Vertragsart freiberuflich
  • Bewerben Bewerbung abschicken
  • versenden Dieses Projektangebot teilen
  • merken Projekt auf die Merkliste setzen
  • kontaktieren Projektanbieter kontaktieren
Allgeier Logo

Ein Unternehmen der Allgeier Experts
Copyright © 1995-2020 Allgeier Experts Go GmbH All rights reserved.

Registrieren Sie sich fur unseren Newsletter

Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industry's standard dummy text ever since the 1500s, when an unknown printer took a galley of type and scrambled it to make a type specimen book. It has survived not only five centuries, but also the leap into electronic typesetting, remaining essentially unchanged.

Nein, danke.