Für Experten

Job 110598

Administrator für eine SCOM Infrastuktur mit Windows und Linux - Altenholz / Kiel oder Bremen oder Magdeburg

Aufgabe:

  • Administration der Überwachung der Server im Rechenzentrum unter Windows und Linux
  • Installation, Parametrisierung, Customizing der Überwachungsmodule
  • Installation, Betreuung und Betrieb der MS SCOM Infrastruktur
  • Script-Entwicklung zur Automation und Fehlerbehebung
  • Erstellung und Weiterentwicklung von Konzepten für betriebliche Standards

Anforderung:

  • Fachkenntnisse der Servertechnologien und -administration unter Windows und Linux
  • Fachkenntnisse im Bereich SCOM
  • Kenntnisse der MS SQL-Server Datenbanken und Reporting Services
  • Erfahrung im Scripting (z.B. PowerShell, SQL, XML, Bash, Python, Ruby)
  • idealerweise Kenntnisse des RZ-Betriebes und der RZ-Basisdienste

Besonderheiten:

  • In Vollzeit vor Ort
  • Vor Projektstart erfolgt eine Sicherheitsüberprüfung auf LKA Ebene
  • Der Einsatzort kann vom Berater frei gewählt werden zwischen den Optionen Altenholz (nähe Kiel) oder Bremen oder Magdeburg

Kontakt

Victoria Gerritzen
Telefon: +49 89 993910-41
victoria.gerritzen@allgeier-experts.com
  • Branche Öffentliche Verwaltung
  • Ort Altenholz / Kiel oder Bremen oder Magdeburg
  • Start Nov. / Dez 2019
  • Dauer 31.05.2020
  • Vertragsart freiberuflich
  • Bewerben Bewerbung abschicken
  • versenden Dieses Projektangebot teilen
  • merken Projekt auf die Merkliste setzen
  • kontaktieren Projektanbieter kontaktieren
Allgeier Logo

Ein Unternehmen der Allgeier Experts
Copyright © 1995-2019 Allgeier Experts Go GmbH All rights reserved.

Registrieren Sie sich fur unseren Newsletter

Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industry's standard dummy text ever since the 1500s, when an unknown printer took a galley of type and scrambled it to make a type specimen book. It has survived not only five centuries, but also the leap into electronic typesetting, remaining essentially unchanged.

Nein, danke.