Für Experten

Job 108841

Governance Consultant 1 SAP - München

Aufgabe:

Der Schwerpunkt liegt im Aufbau der Governance-Struktur.

1) Einrichten der Organisationseinheit SAP COE * Definieren und Dokumentieren der grundlegenden Organisation durch Organigramm, Stellenbeschreibungen, Vertretungsregeln * Entwerfen und Einrichten der Team-IT-Infrastruktur

2) Erstellen des SAP Governance-Regelkataloges, dabei verfassen und abstimmen der Kapitel * Grundsätze des Regelkataloges * Grundidee und drei Elemente des SAP COE * Die Key User * Grundsätze der Zusammenarbeit * Die SAP Governance * Systeme im Verantwortungs- und Interessenbereich * Aufgeben und Verantwortlichkeiten (RACI Matrix)

3) Einrichten des Eskalationsinstanz SAP-Board * Definieren der Zusammensetzung des SAP-Boardes, * Definieren des Eskalationsprozesses.

Für die oben genannten Themenbereiche wurden die Grundlagen in dem Konzept Zielbild SAP-COE bereits festgehalten und abgestimmt.

Dabei sind folgende Projektaufgaben durchzuführen * Organisation und operative Durchführung der zugewiesenen Projektaufgaben und Arbeitspakete * Dokumentation der erbrachten Aufgabenergebnisse * Abstimmung der erbrachten Aufgabenergebnisse mit den fachlichen Ansprechpartnern * Unterstützung der Gesamt- und Teilprojektleiter bei Planungs-, Organisations- und Steuerungsaufgaben sowie bei fachlichen und/oder technischen Problemen * Kontrolle des Fortschritts der eigenen Aufgaben * Information über den Status der zugewiesenen Projektaufgaben und Erstellung von Aufgabenberichten * Information an den verantwortlichen Projektleiter über mögliche Abweichungen und ggf. Empfehlungen zur Korrektur * Vorbereitung von Entscheidungen durch die Teil- und Gesamtprojektleiter

Sie arbeiten eng mit einem weiteren Governance Consultant zusammen bzw. übernehmen beide Teilzeit-Positionen (siehe Projekt 108842). Darüber hinaus erfolgen enge Abstimmungen mit den Teilprojekt SAP-Operations.

Die Dokumentation findet in MS Office Anwendungen statt. Sie müssen in der Lage sein, qualitativ hochwertige Dokumente zu erstellen sowie komplexe Sachverhalte in Wort und Schrift darzustellen.

Anforderung:

  • IT Governanace/ IT Compliance
  • Organisation für komplexe ERP-Systeme
  • SAP ERP und CRM
  • IT Management
  • IT Prozesse
  • MS Office
  • Deutsch fließend
  • Atlassian Confluence (nice-to-have)
  • Inubit Prozessmodellierung (nice-to-have)

Besonderheiten:

Auslastung: 3 Tage/Woche Verlängerungsoption: bis 12.2020 Projektfreie Zeit (Urlaub): 29.06.2019 - 01.08.2019

Kontakt

Alina Dobrovolska
Telefon: +49 89 993910-97
alina.dobrovolska@allgeier-experts.com
  • Branche Medien
  • Ort München
  • Start 06.05.2019
  • Dauer 15.10.2019
  • Vertragsart freiberuflich
  • Bewerben Bewerbung abschicken
  • versenden Dieses Projektangebot teilen
  • merken Projekt auf die Merkliste setzen
  • kontaktieren Projektanbieter kontaktieren
Allgeier Logo

Ein Unternehmen der Allgeier Experts
Copyright © 1995-2019 Allgeier Experts Go GmbH All rights reserved.

Registrieren Sie sich fur unseren Newsletter

Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industry's standard dummy text ever since the 1500s, when an unknown printer took a galley of type and scrambled it to make a type specimen book. It has survived not only five centuries, but also the leap into electronic typesetting, remaining essentially unchanged.

Nein, danke.